Information

Das Projekt BIQ ging im Dezember 2014 zu Ende. Die Website ist noch online, aber nicht mehr aktuell. Für aktuelle Informationen rufen Sie bitte die Seite www.aktiv.fluechtlingsrat-bw.de auf oder www.fluechtlingsrat-bw.de

Aktuelles

Willkommen beim Projekt 'BIQ'

Das Projekt BIQ - Beratung, Information, Qualifizierung - setzt sich für eine Verbesserung der Aufnahmenbedingungen von Flüchtlingen in Baden-Württemberg ein. Das Projekt wird gefördert vom Europäischen Flüchtlingsfonds (EFF) und zielt auf eine Verbesserung der Erstorientierung und Verfahrensberatung in der Landesaufnahmestelle für Flüchtlinge in Karlsruhe, eine frühzeitige Identifikation von besonders schutzbedürftigen Flüchtlingen mit besonderem Hilfebedarf sowie einer Stärkung und Qualifizierung ehrenamtlicher HelferInnenstrukturen in unterversorgten Landkreisen in Baden-Württemberg.

Materialien zu den Fortbildungen in 2015

Liebe Teilnehmer/innen der aktuellen Fortbildungen in 2015

Im Folgenden finden Sie verschiedene nützliche Dokumente für die Flüchtlingsarbeit, auf die bei der Fortbildung hingewiesen wurde (und ggf. die Präsentation der Fortbildung, an der Sie teilgenommen haben)

Weiterlesen …

Steigende Zahl an Teilnehmer/innen in BIQ-Fortbildungen

Im Rahmen des BIQ-Projekts haben an den Fortbildungen des Flüchtlingsrats im Jahr 2014 ca. 270 Menschen teilgenommen. Neben der modularen Fortbildung "Flüchtlingsarbeit in Baden-Württemberg" waren vor allem die eintätige Veranstaltung "Einführung in das Asylrecht und die Beratung von Flüchtlingen" stark nachgefragt. Im zweiten Halbjahr 2014 wurden solche Fortbildungen in Freudenstadt, Metzingen, Fellbach, Mosbach und Rastatt angeboten. Das im Europäischen Flüchtlingsfonds geförderte Projekt BIQ läuft Ende 2014 aus. Die Fortbildungen werden aber weiterhin angeboten und ausgebaut. Die Beschreibung des Angebots finden Sie hier.

Einführung in das Asylrecht und die Beratung von Flüchtlingen

Sa, 13. Dezember 2014, 10-17 Uhr, Rastatt

Fachqualifizierung für Engagierte. Als Teil der modularen Fortbildungsreihe 'Flüchtlingsarbeit in Baden-Württemberg' bietet die Qualifizierung ein fundiertes Basis-Wissen über das Flüchtlingsrecht und vermittelt die wichtigsten praktischen Handlungskompetenzen für die Beratung und Begleitung von Flüchtlingen.

Referent: Andreas Linder (Flüchtlingsrat BW)
Ort: Caritasverband für den Landkreis Rastatt e.V., Carl-Friedrichstr. 10, 76437 Rastatt, Raum E 06
In Zusammenarbeit mit dem Caritasverband für den Landkreis Rastatt e.V.

Anmeldung: Die Veranstaltung richtet sich primär an freiwillig in der Flüchtlingsarbeit Engagierte aus dem Raum Rastatt. Falls Sie nicht aus dieser Region kommen, können Sie evtl. teilnehmen, falls es freie Plätze gibt. Bitte hier anmelden: k.peter@caritas-rastatt.de oder 0176 / 41 76 62 75

Einführung in das Asylrecht und die Beratung von Flüchtlingen

Sa, 6. Dezember 2014, ab 10 Uhr, Mosbach

Fachqualifizierung für Engagierte. Als Teil der modularen Fortbildungsreihe 'Flüchtlingsarbeit in Baden-Württemberg' bietet die Qualifizierung ein fundiertes Basis-Wissen über das Flüchtlingsrecht und vermittelt die wichtigsten praktischen Handlungskompetenzen für die Beratung und Begleitung von Flüchtlingen.

Referenten: Andreas Linder (Flüchtlingsrat BW), Jörg Schmidt-Rohr (Rechtsanwalt, Mannheim)
Ort: Johannes-Diakonie, Neckarburkener St. 42, 74821 Mosbach
In Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis Asyl Mosbach

Anmeldung: Die Veranstaltung richtet sich primär an freiwillig in der Flüchtlingsarbeit Engagierte aus dem Raum Mosbach. Falls Sie nicht aus dieser Region kommen, können Sie evtl. teilnehmen, falls es freie Plätze gibt. Bitte hier anmelden: Harald.Kielmann@verdi.de

Einführung in das Asylrecht und die Beratung von Flüchtlingen

27. Nov. und 1. Dez. 2014, jew. 20-22 Uhr, Fellbach

Fachqualifizierung für Engagierte

Als Teil der modularen Fortbildungsreihe 'Flüchtlingsarbeit in Baden-Württemberg' bietet die Qualifizierung ein fundiertes Basis-Wissen über das Flüchtlingsrecht und vermittelt die wichtigsten praktischen Handlungskompetenzen für die Beratung und Begleitung von Flüchtlingen.

Ort: Gemeindehaus der Mennoniten, Hofener Str. 57, 70736 Fellbach-Oeffingen
Referent: Andreas Linder (Flüchtlingsrat BW)
In Zusammenarbeit mit dem Freundeskreis Asyl Fellbach

Anmeldung: Die Veranstaltung richtet sich primär an freiwillig in der Flüchtlingsarbeit Engagierte aus dem Raum Fellbach. Falls Sie nicht aus dieser Region kommen, können Sie evtl. teilnehmen, falls es freie Plätze gibt. Bitte hier anmelden: info@fluechtlingsrat-bw.de

Einführung in das Asylrecht und die Beratung von Flüchtlingen

Sa, 25. Oktober 2014, ab 10 Uhr, Freudenstadt

Fachqualifizierung für Engagierte

Als Teil der modularen Fortbildungsreihe 'Flüchtlingsarbeit in Baden-Württemberg' bietet die Qualifizierung ein fundiertes Basis-Wissen über das Flüchtlingsrecht und vermittelt die wichtigsten praktischen Handlungskompetenzen für die Beratung und Begleitung von Flüchtlingen.

Referent: Andreas Linder (Flüchtlingsrat BW)

Ort: Gemeindesaal der Friedenskirche, Stuttgarter Str. 23, Freudenstadt

In Zusammenarbeit mit dem Freundeskreis Asyl Freudenstadt

Anmeldung: Die Veranstaltung richtet sich primär an freiwillig in der Flüchtlingsarbeit Engagierte aus dem Raum Freudenstadt. Falls Sie nicht aus dieser Region kommen, können Sie evtl. teilnehmen, falls es freie Plätze gibt. Bitte hier anmelden: werner.hoffmann@emk.de